Archive for November, 2015

Let’s Encrypt Zertifikate bei Variomedia

Mittwoch, November 18th, 2015

Ab dem 3. Dezember wird die Zertifizierungsstelle Let’s Encrypt kostenlose SSL-Zertifikate für Webserver ausstellen, die von sämtlichen Web-Browsern akzeptiert werden. Wir erhalten derzeit viele Anfragen von Kunden, ob wir diese ebenfalls unterstützen werden. Grundsätzlich planen wir, Let’s Encrypt Zertifikate anzubieten. Es gibt allerdings noch einige bisher ungelöste technische Probleme bei der Domain-Validierung durch Let’s Encrypt, so dass wir derzeit noch nicht genauer sagen können, wann und in welcher Form wir diese Zertifikate anbieten können.

Um ein SSL-Zertifikat zu erhalten, muss zuvor bei der Zertifizierungsstelle der Besitz der Domain nachgewiesen werden. Let’s Ecrypt nutzt hierzu einen Mechanismus, der eine Datei mit einem verschlüsselten Token per HTTP von der gewünschten Domain herunterlädt, die nur vom Inhaber der Domain angelegt werden kann. Alternativ kann auch eine Validierung mittels spezieller DNS-Einträge erfolgen, dieses Verfahren wird jedoch zum Start von Let’s Encrypt am 3. Dezember noch nicht unterstützt, sondern erst später nachgereicht.

Um den gesamten Vorgang zu automatisieren stellt Let’s Encypt eine eigene Software bereit, die jedoch auf unseren Webservern nicht funktioniert. Wir müssen daher das von Let’s Encrypt genutzte ACME-Protokoll selbst implementieren. Weiterhin gelten die Let’s Encrypt-Zertifikate nur 90 Tage, so dass wir auch eine automatische Verlängerung implementieren müssen. Eine automatisierte Validierung ist in unserem Webserver-Verwaltungssystem praktisch nur mittels DNS-Validierung umsetzbar, daher müssen wir noch warten, bis dies von Let’s Encrypt unterstützt wird.

Bitte beachten Sie, dass es bei uns grundsätzlich nicht möglich ist, selbst erstellte oder von regulären Zertifizierungsstellen direkt erworbene SSL-Zertifikate einzubinden, da wir ein automatisiertes System zur Verwaltung von SSL-Zerfikaten nutzen, das nicht mit Zertifikaten anderer Anbieter funktioniert.

Aktionsangebot zum Start von .auto im Januar 2016

Montag, November 16th, 2015
https://auto.domains/

Unser Angebot für .auto-Domains

Im Januar 2016 starten mehrere neue Top-Level-Domains, die sich an Autohersteller, Autohäuser und Autovermieter richten: .auto, .car und .cars.

Wir haben uns für diese neuen TLDs ein besonderes Angebot einfallen lassen: Zu jeder Domain gibt es ein Hosting-Paket mit 25 GB Speicherplatz und eigenem SSL-Zertifikat kostenlos dazu. Sie finden das Angebot unter https://auto.domains.

.auto-Domains sind mit 2.500 Euro pro Jahr zzgl. MwSt. nicht billig, allerdings sind kurze und prägnante Domainnamen wie potsdam.auto, frankfurt.auto oder mueller.auto möglich. Eine so kurze Domain funktioniert in einer Suchmaschine genau so gut wie in einem Radio-Spot, auf einer Visitenkarte oder als E-Mail-Adresse.

Vormerkungen sind wie auch bei anderen TLDs unter https://ntlds.variomedia.de/ möglich.

Liberalisierung von .pro-Domains am 16.11.2015

Montag, November 9th, 2015

Die Top-Level-Domain „.pro“ („Professionals“) war bisher Freiberuflern vorbehalten. Ärzte, Architekten, Anwälte und einige andere Berufsgruppen konnten .pro-Domains registrieren und mussten bisher dazu eine Kammerzulassung nachweisen.

Diese Einschränkung entfällt nun ab dem 16.11.2015. Die TLD .pro kann von jedem Interessenten registriert werden. Der Preis beträgt 33,- Euro pro Jahr zzgl. einer einmaligen Einrichtungsgebühr von 10,- Euro. Bisher sind nur gut 100.000 .pro-Domains registriert, so dass es noch viele interessante Domainnamen unter dieser Top-Level-Domain gibt. Zum Vergleich: Weltweit sind über 120.000.000 .com-Domains und über 16.000.000 .de-Domains registriert.