Neue Generation der OX Drive App für iOS

Open-Xchange hat im Februar eine neue Generation der OX Drive App für iOS vorgestellt, die besser in iOS integriert ist. Mit dieser neuen Version können Sie nun auf Ihre Daten in OX Drive auch über die reguläre iOS Dateien App zugreifen.

Da es sich nicht um ein einfaches Update handelt, sondern um eine komplett neu entwickelte App, die nur mit einem Open-Xchange-Server der aktuellen Version 7.10.6 funktioniert, erhalten Sie diese App nicht über die automatische Update-Funktion des App Stores. Sie müssen die alte OX Drive App (“OX Drive”) deinstallieren, und die neue OX Drive App (“OX Drive by Open-Xchange”) installieren.

Die alte OX Drive App für iOS funktioniert jedoch auch weiterhin, Sie müssen also nicht sofort ein Update vornehmen.

Die Änderung betrifft nur iOS Geräte, die OX Drive App für Android muss nicht neu installiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.