Einführung der neuen TLDs bei Variomedia

icann new tldsSchon seit einigen Jahren ist die Einführung neuer Domainendungen (kurz: nTLDs) wie .blog, .web, .shop oder .berlin im Gespräch. Nach einem umfangreichen Bewerbungsverfahren und 1.930 eingereichten Bewerbungen für neue TLDs stehen nun mit Stand vom 26.9.2013 die ersten Domainendungen fest, die verbindlich eingeführt werden. Dabei handelt es sich um folgende TLDs:

  • .bike
  • .camera
  • .clothing
  • .construction
  • .contractors
  • .diamonds
  • .directory
  • .enterprises
  • .equipment
  • .estate
  • .futbol
  • .gallery
  • .graphics
  • .guide
  • .guru
  • .holdings
  • .kim
  • .kitchen
  • .kiwi
  • .land
  • .lighting
  • .menu
  • .onl
  • .photography
  • .plumbing
  • .reviews
  • .sexy
  • .singles
  • .tattoo
  • .technology
  • .tips
  • .today
  • .uno
  • .ventures
  • .voyage

Für die genannten Domainendungen hat ICANN mit überwiegend amerikanischen Firmen Verträge abgeschlossen und diese Unternehmen damit beauftragt, die Registrierung der Domains durchzuführen. Es gibt jedoch viele Details, die noch nicht feststehen:

  • Registrierungsgebühren / Preise
  • Start der Registrierung (frühestens Anfang 2014 für die oben genannten TLDs)
  • Vergabebedingungen der Registrierung, d.h. wer darf eine Domain unter welchen Voraussetzungen registrieren
  • Umgang mit Markenrechtsinhabern, d.h. ob und in welchem Rahmen es eine Sunrise-Periode geben wird

Sobald erste Details zu diesen offenen Fragen bekannt sind werden wir eine Vormerkung aller neuen TLDs anbieten. Einige unserer Mitbewerber bieten eine solche Vormerkung schon seit einigen Monaten an – wir halten dies jedoch für unseriös, solange noch nicht einmal Rahmenbedingungen der Registrierung feststehen oder ob und wann eine neue TLD überhaupt eingeführt wird.

Wenn Sie eine Domain bei uns vormerken haben Sie die gleichen Chancen die Domain zu erhalten wie bei jedem anderen ICANN-akkreditierten Registrar – ganz unabhängig davon, seit wann dieser die Vormerkung anbietet. Wir planen, die Vormerkung bis zum Ende des Jahres zu beginnen und werden alle Kunden noch einmal explizit per E-Mail darüber informieren. Die ersten Registrierungen der nTLDs dürften dann im Frühjahr 2014 beginnen.

Update vom 7.10.2013: Es gibt jetzt eine Liste mit blockierten Domainnamen unter den neuen TLDs. Die Domainnamen auf dieser Liste können nicht registriert werden, da sie von internationalen Organisationen geschützt wurden.

Update vom 8.10.2013: Für einige weitere neue TLDs wurden Verträge mit Registrierungsstellen unterzeichnet: .buzz, .careers, .monash, .pink, .ruhr, .shoes und .wed.

Leave a Reply