Neues Sieve-Plugin im Webmail (serverbasierte Filterregeln für E-Mails)

Ab sofort steht in unserem Webmail ein neues Sieve-Plugin für die serverbasierte Filterung und Sortierung von eingehenden E-Mails zur Verfügung.

Serverbasierte Mailfilter („Sieve“) haben den Vorteil, dass sie unabhängig vom E-Mail-Client ausgeführt werden. Auf mobilen Clients stehen oft keine Filterfunktionen für E-Mails zur Verfügung. Es ist daher sinnvoll, eingehende E-Mails serverseitig zu sortieren, um im Posteingang den Überblick zu behalten. Auch wenn Sie E-Mails mit mehreren Geräten oder PCs lesen, müssen Sie dort die Filterregeln nicht mehrfach pflegen.

Das neue Sieve-Plugin im Webmail erlaubt feinste Abstufungen, die bisher nur deutlich komplizierter zu realisieren waren. So können Sie zum Beispiel E-Mails, mit einem bestimmten Dateityp im Anhang in einen bestimmten Ordner einsortieren, indem Sie folgende Regel anlegen – hier im Beispiel für gepackte ZIP-Dateien (siehe Bild oben):

Body –> Raw –> weitere Optionen –> trifft auf den regulären Ausdruck zu –> filename=“.+\.zip“

Bitte beachten Sie, dass die eingerichteten Filterregeln stets nur für neue, eingehende E-Mails funktionieren. E-Mails, die bereits im Posteingang liegen, lassen sich auf diese Weise nicht sortieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.