Preiserhöhung für .hk-Domains (Hong Kong)

Durch eine Änderung des Registrarvertrags für .hk-Domains sind wir leider gezwungen, den Preis für .hk- und .com.hk-Domains zu erhöhen. Der aktuelle Preis beträgt 35,40 Euro pro Jahr (30,00 Euro in der Rabattstufe “ab 100”), der neue Preis liegt bei 59,40 Euro pro Jahr (51,00 Euro in der Rabattstufe “ab 100”). Die Preiserhöhung gilt für alle Registrierungen, Übernahmen und Verlängerungen ab dem 1.7.2012.

Registrierungen zum alten Preis können noch bis zum 30.06.2012 durchgeführt werden und gelten dann für ein Jahr. Gerne nehmen wir Ihren Auftrag formlos per E-Mail entgegen!

Neue Domains (.re, .yt, .tf, .wf und .pm) und Preissenkungen (.fr, .no)

Zum 1.2.2012 nehmen wir einige Preissenkungen bei verschiedenen Domainendungen (TLDs) vor. Die Änderungen im Detail:

  • Nachdem es bei .fr-Domains (Frankreich) kein Wohn- oder Firmensitz in Frankreich mehr erforderlich ist, ist auch unser Aufwand bei einer Neuregistrierung oder Übernahme geringer geworden. Wir können daher auf die bisherige Einrichtungsgebühr von 9,95 Euro (Neuregistrierung) bzw. 29,95 Euro (Domainübernahme) verzichten.
  • Einschränkungen bestehen leider noch bei .no-Domains: Diese können nur von Firmen in Norwegen registriert werden. Trotzdem konnten wir hier eine deutliche Preissenkung durchführen: Der Preis reduziert sich von 12,95 Euro pro Monat auf 8,75 Euro. Die Einrichtungsgebühr sinkt von 29,95 Euro auf 9,95 Euro.
  • Neue TLDs: Ab sofort können wir folgende neue Domainendungen für Sie registrieren: .re (Réunion), .yt (Mayotte), .tf (Französische Süd- und Antarktisgebiete), .wf (Wallis und Futuna) und .pm (Saint-Pierre und Miquelon). In Deutschland lassen sich diese TLDs auch als Kennzeichen von Landkreisen verwenden: Recklinghausen (.re), Teltow-Fläming (.tf), Wolfenbüttel (.wf) und Potsdam-Mittelmark (.pm). Die Registrierung ist ohne Einschränkungen möglich. Der Preis der neuen TLDs beträgt einheitlich 1,95 Euro pro Monat, die Abrechnung erfolgt jährlich.

Preissenkungen: Domain-Pakete, Webhosting, Reseller

Zum Jahreswechsel haben wir die Preise einiger Weiterleitungs-, Hosting- und Reseller-Pakete gesenkt. Die neuen Preise gelten ab sofort sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden.

Änderungen bei den Weiterleitungs-Paketen

  • Basic: kostenlos, enthält neu 1 Postfach mit 2 GB Speicherplatz
  • Mail: entfällt (durch Basic ersetzt)
  • Mail.Plus: 0,79 Euro pro Monat (5 Postfächer)
  • Mail.X (neu): 0,99 Euro pro Monat (10 Postfächer)

Änderungen bei den WebHosting-Paketen

  • WebHosting.1: 4,99 Euro pro Monat (unverändert)
  • WebHosting.2: 6,99 Euro pro Monat (unverändert)
  • WebHosting.4: 9,99 Euro pro Monat (unverändert)
  • WebHosting.8: 14,99 Euro pro Monat (3 Euro günstiger)
  • WebHosting.16: 24,99 Euro pro Monat (5 Euro günstiger)

Änderungen für Reseller

  • Reseller.DNS: kostenlos (unverändert)
  • Reseller.Mail: 9,99 Euro pro Monat (unverändert)
  • Reseller.Hosting: 19,99 Euro pro Monat (unverändert)
  • Preis für zusätzlichen Webspace: 2,- Euro pro GB (vorher: 5,- Euro pro GB)

Wie bisher zählt nur der tatsächlich verbrauchte Speicherplatz zum Zeitpunkt der Abrechnung. E-Mail-Postfächer, Backups und Datenbanken werden nicht zum Speicherplatz hinzugerechnet.

Neu: Basic-Paket mit einem Postfach (2 GB) kostenlos!

Das beliebte Basic-Paket, das bisher nur E-Mail-Weiterleitungen enthielt, beinhaltet künftig auch ein Postfach mit 2 GB Speicherplatz, Webmail-Zugriff und unserem Premium-Spamschutz! Die Änderung gilt ab sofort für alle Neu- und Bestandskunden. Kunden, die bisher ein Postfach für Ihre Domain nutzen wollten, mussten das Mail-Paket für 0,29 Euro pro Monat buchen. Dieses Paket ist nun ersatzlos gestrichen und wird durch das Basic-Paket ersetzt.

Für die Nutzung von mehr Postfächern gibt es folgende Alternativen:

  • Mail.Plus: 5 Postfächer á 2 GB Speicherplatz für 0,79 Euro pro Monat
  • Mail.X: 10 Postfächer á 2 GB Speicherplatz für 0,99 Euro pro Monat
  • unsere WebHosting-Pakete mit bis zu 200 Postfächern ab 4,99 Euro pro Monat

Mehr Platz für E-Mails!

In den Paketen WebHosting.4 und WebHosting.8 stehen ab sofort Postfächer (IMAP/POP3) mit jeweils 5 GB Speicherplatz zur Verfügung! Die Änderung gilt für alle bestehenden Postfächer und alle Postfächer, die künftig in diesen Paketen eingerichtet werden. Das bisher kostenpflichtige Upgrade von 2 GB auf 5 GB ist damit nicht mehr nötig. Größere Postfach-Upgrades auf bis zu 20 GB pro Postfach sind auch weiterhin möglich.

Für Kunden, die ein kleineres Hosting-Paket nutzen und einzelne Postfach-Upgrades gebucht haben, könnte es sinnvoll sein, auf das WebHosting.4- oder WebHosting.8-Paket zu wechseln, um Kosten zu sparen. Gerne beraten wir Sie dazu!

Reseller.Hosting jetzt mit 10 GB Webspace

Unser Reseller.Hosting-Paket für 19,99 Euro pro Monat beinhaltet ab sofort 10 GB Webspace. Der zur Verfügung stehende Speicherplatz wird damit verzehnfacht! Jedes weitere tatsächlich genutzte angefangene Gigabyte wird mit 5,00 Euro einmal im Monat abgerechnet. Alle weiteren Konditionen des Reseller.Hosting-Pakets bleiben unverändert.

Die Änderung wird bereits mit der Oktober-Abrechnung wirksam, so dass 99 Prozent unserer Reseller jetzt keinen Aufpreis für zusätzlich benutzten Speicherplatz mehr bezahlen.