WordPress sichern und verstehen

Bei Spiegel Online gibt es einen lesenswerten Artikel, der ursprünglich im c’t extra (1/2010: Webdesign) erschienen ist. Es geht darum, wie sich WordPress sichern lässt und wie sich Templates ohne großen Aufwand an die eigenen Bedürfnisse anpassen lassen: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,707286,00.html

Mit der Sicherung einer WordPress-Installation beschäftigt sich auch folgender Artikel etwas ausführlicher: http://www.smashingmagazine.com/2010/07/01/10-useful-wordpress-security-tweaks/

2 Responses to “WordPress sichern und verstehen”

  1. Eberhard Blocher Says:

    Der Spiegel-Link funktioniert nicht.

  2. admin Says:

    Vielen Dank für den Hinweis, der Link ist jetzt korrigiert.

Leave a Reply